Unterernährung

Artikelinfo
Autor: 
Dr. med. Edith Fischnaller

Schwere Unterernährung und Fehlernährung und ihre oft sehr schwer behandelbaren Folgen gehören zu den größten medizinischen und sozialen Problemen weltweit. In den Ländern und Projekten wo Cap Anamur arbeitet sind diese Krankheitsbilder unsere ständigen Begleiter, besonders in Krisengebieten, bei kriegerischen Auseinandersetzungen, in Flüchtlingslagern, nach Naturkatastrophen wie Dürre und Flut.

Lesen Sie Fachinformationen zum Thema Unterernährung in dieser PDF-Datei.