Irak

Irak

Unser Einsatz im Irak hat zweieinhalb Jahre gedauert. Während dieser Zeit haben wir Hilfsgütern wie Lebensmittel und Decken verteilt sowie das Kinderkrankenhaus "Ibn al Balady" unter anderem mit Medikamenten und medizinischen Geräte versorgt. Darüber hinaus haben wir Schulen, Wohnhäuser und drei Kliniken wieder aufgebaut. Im Juni 2005 konnten wir die letzte Einrichtung von Cap Anamur, die Klinik in Sebbe Q´Sour, an das Gesundheitsministerium übergeben.
Inhalt abgleichen