Er hilft, damit Kinder nicht so früh sterben

Artikelinfo
Datum: 
18.04.2011
Autor: 
Karin Sandow
Quelle: 
Märkische Oberzeitung

Der Frankfurter Rafael Reichelt ist für Cap Anamur in Freetown (Sierra Leone) im Einsatz und arbeitet auf einer Neugeborenenstation.

Hier finden Sie den gesamten Artikel als pdf.