Die Herausforderungen für Familien mit behinderten Kindern

Das Leben mit einem behinderten Kind ist für Familien mit vielen Herausforderungen verbunden. Familien, die darüber hinaus auf der Flucht sind, oder…

Mit der mobilen Klinik in den Geflüchtetensiedlungen im Libanon

Cap Anamur engagiert sich seit 2016 im Libanon, in den syrischen Geflüchtetensiedlungen im Raum Sidon. Dort gewährleisten wir die medizinische…

Der Libanon bewegt sich weiter an den Rand des Abgrunds

Seit zwei Wochen verschärft sich die Situation im Libanon erneut – Cap Anamur hilft, trotz katastrophaler Zustände.

„Ich schätze mich glücklich, die Gelegenheit zu haben, anderen zu helfen“

Mariam Jaafar ist seit Mitte 2020 Physiotherapeutin im Cap Anamur Hilfsprojekt im Libanon.

Syrische Geflüchtete haben ein höheres Sterberisiko an COVID-19

Schätzungsweise 1,5 Millionen syrische Geflüchtete leben im Libanon. Die große Mehrheit von ihnen in beengten Lagern, in denen eine soziale…

Familie vor ihrem Zelt im „Settlement“ für syrische Bürgerkriegsfamilien am Stadtrand von Sidon. Hier leben circa 120 Familien unter schwierigsten Bedingungen.

Cap Anamur hilft den Ärmsten mit Lebensmittelpaketen

Mit der zunehmenden Wirtschaftskrise, den Auswirkungen der Corona-Pandemie und letztendlich seit der Explosion in Beirut, verschärft sich die Lage im…

Cap Anamur handelt umgehend nach Explosion im Libanon

Eine verheerende Explosion am Dienstag, den 04. August 2020, im Hafen von Beirut, hat bisher 135 Todesopfer und mehr als 5.000 Verletzte zur Folge.…