Bauer bestellt seine Felder in der Region Bezaha, Madagaskar.

Cap Anamur Nachrichten

Aktuelles

Hier gibt es Infos zu Neuigkeiten oder Entwicklungen in den einzelnen Hilfsprojekten, Stellenausschreibungen, Veranstaltungen, neue Podcast-Folgen, und vieles mehr.

Neues und Nachrichten

Wir suchen ab sofort Projektmitarbeiter:innen

Wir suchen erfahrene Handwerker, Techniker oder Architekten (m/w/d) für unsere Projekte in Afrika.

Eine weiterführende Schule für die Zentralafrikanische Republik

Seit Jahren baut Cap Anamur in der Zentralafrikanischen Republik Schulen, um den Kindern eine bessere Bildung zu ermöglichen. Jedoch gibt es im Land immer noch viel zu wenig weiterführende Schulen.

25 Jahre medizinische Versorgung in den Nuba Bergen

Cap Anamur ist seit über 40 Jahren in Kriegs- und Krisengebieten tätig. Seit 1997 betreiben wir durchgehend ein Krankenhaus im Süden des Sudan. Es ist damit unser längstes Projekt, dass wir seit unserer Gründung betreuen. Unsere Arbeit umfasst die medizinische Versorgung der Menschen in den Nuba Bergen, die unter dem Jahrzehnte andauernden Bürgerkrieg leiden.

Die Folgen der Pandemie für junge Frauen

Bangladesch zählt zu einem der Länder, die unter der Corona-Pandemie extrem gelitten haben. Die dichte Besiedlung des Landes und die Überbevölkerung in den Städten zwang die Regierung ab Juni 2020 zu einer strikten Lockdownpolitik. Die Auswirkungen der Pandemie auf die Ärmsten der Bevölkerung und besonders auf Frauen und Mädchen, werden nun deutlich sichtbar.

Projektberichte

Die Projektberichte geben detailliertere und tiefergehende Einblicke in die jeweilige Arbeit, die wir an den verschiedenen Einsatzorten weltweit leisten.