Einladung zur Hindu-Hochzeitsfeier: Die Krankenschwester Anabela Valentin (Cap Anamur) muss im Zelt mittanzen, zur Freude der anderen Gäste.

Unterstützen

Jede Spende hilft!

Jeder Beitrag unterstützt wirkungsvoll unsere Arbeit in Kriegs- und Katastrophengebieten.

Jetzt spenden

So kann man unsere Arbeit unterstützen

So kann man unsere Arbeit unterstützen

Finanziert werden unsere Projekte zum größten Teil durch private Spendengelder. Deshalb können wir völlig unabhängig von staatlichen Einrichtungen oder der Wirtschaft schnell und unbürokratisch in akuten Notsituationen wie Kriegen oder Naturkatastrophen helfend eingreifen.

per Einzelspende

Mit einzelnen Beträgen Cap Anamur als Privatperson unterstützen.

Jetzt spenden!

als Fördermitglied

Regelmäßiges Spenden schafft Planungssicherheit und minimiert den Verwaltungsaufwand.

Mehr erfahren

mit eigenem
Spenden-Event

Auf vielerlei Art für Cap Anamur sammeln: z. B. Benefiz-Turnier, Kuchenverkauf, Spendenlauf, als Schulklasse u.v.m.

Mehr erfahren

zu einem Anlass

Sinnvoll schenken mit einer Online-Spendenaktion zum Geburtstag, zu Weihnachten oder sonstigen Anlässen.

Mehr erfahren

per Testament

Cap Anamur im Testament bedenken, und über das Leben hinaus Menschen in Not beistehen.

Mehr erfahren

als Unternehmen

Mittels Geldspende, Spendenaktion, Geschenkspenden an Dritte oder Rest-Cent-Sammlung

Mehr erfahren

Spenden mittels Erwerb des Bildbands »Über Leben – 40 Jahre Cap Anamur«

Weinen und Lachen, Verzweiflung und Hoffnung – eindrucksvolle Bilder und begleitende Textbeiträge halten die Arbeit von Cap Anamur fest, zeigen 40 Jahre Nothilfe in über 60 Ländern.

Mehr erfahren

Spenden durch Kunst mit "Artists for Cap Anamur"

Mit dem Kauf von Kunst, Musik und Literatur die humanitäre Arbeit von Cap Anamur in Kriegs- und Katastrophengebieten unterstützen. Die Einnahmen all dieser Aktivitäten fließen zu 100 % in die Projektarbeit von Cap Anamur.

Mit dem Kauf von Kunst, Musik und Literatur die humanitäre Arbeit von Cap Anamur in Kriegs- und Katastrophengebieten unterstützen

Die Benefiz-Kunstsammlung „Artists for Cap Anamur“ eröffnet eine weitere, individuelle Art der Spende. Bildende Künstler:innen spenden dem Gemeinschaftsprojekt von Cap Anamur mit dem Kölner Verein Art of Buna e.V. eigene Werke, die im Rahmen von Benefiz-Ausstellungen sowie im Online im Shop von Artist for Cap Anamur ausgestellt und verkauft werden. Musiker:innen stellen Songs und Tonträger lizenzfrei zur Verfügung. Autor:innen und Schauspieler:innen laden wir ein Texte einzusprechen, die dann ebenfalls in unserem Shop als Hörbücher zum Download bereit stehen.

Die Einnahmen all dieser Aktivitäten fließen zu 100 % in die Projektarbeit von Cap Anamur.

Mehr erfahren

Spendenpakete, die viel bewirken.

Wirkungsvoll Cap Anamur-Projekte weltweit unterstützen.

Über 40 Jahre Cap Anamur in Zahlen

Nachhaltiger Hilfseinsatz mit Tradition

300

Projekte weltweit

62

Länder, in denen Hilfe geleistet wurde

25 Millionen

Patient:innen behandelt

1.700

Mitarbeiter:innen entsendet

250

Krankenhäuser aufgebaut

8 Millionen

Kinder geimpft

70

Schulen gebaut

20 Jahre

Präsenz in den Nuba Bergen

Cap Anamur steht für unabhängige Nothilfe

Wir entscheiden selbst über Ort, Dauer und Umfang unserer Einsätze.

Daher ist die Unabhängigkeit sowohl von öffentlichen Finanzmitteln, als auch von wirtschaftlichem Sponsoring eine zentrale Voraussetzung für unsere Arbeit.

Geprüfte Transparenz und Effizienz

Eine sorgfältige Verwendung unserer finanziellen Mittel sowie Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit und unseren Spender:innen sind für uns essentiell.

DZI Spenden-Siegel

DZI Spenden-Siegel

Das Spenden-Siegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) bescheinigt den verantwortungsvollen Umgang mit den anvertrauten Mitteln. Als Zeichen für Vertrauen trägt Cap Anamur seit 2004 das DZI Spenden-Siegel.

Unser DZI-Profil ansehen

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Cap Anamur nimmt an dieser Initiative teil. Wir halten für richtig, dass diejenigen, die für das Gemeinwohl tätig sind, der Gemeinschaft transparent kommunizieren welche Ziele die jeweilige Organisation verfolgt, über Mittelherkunft und deren Verwendung Rechenschaft ablegt sowie Entscheidungsträger:innen vorstellt.

zu grundlegenden Transparenz-Punkten

Fragen zu Spenden

Welche Möglichkeiten habe ich, um Cap Anamur zu unterstützen?

Als Privatperson:

  • Mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende unterstützen.
  • Zu einem besonderen Anlass – zum Beispiel zum Geburtstag, Jubiläum etc. – einen Betrag spenden.
  • Mit der Organisation einer eigenen Spendenaktion im Freundes- und Bekanntenkreis für uns Spenden sammeln.
  • Cap Anamur im Testament bedenken, und über das Leben hinaus Menschen in Not beistehen.

Als Unternehmen:

  • Mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende unterstützen.
  • Durch eine Unternehmens-Partnerschaft langfristig unterstützen.
  • Eine Restcent-Aktion zugunsten von Cap Anamur organisieren.
  • Anlassbezogen sinnvoll schenken: zum Beispiel mit einer Weihnachts- oder Jubiläumsspende.

Welche Vorteile hat eine Dauerspende?

Dauerspenden, also z.B. monatliche Spenden, helfen uns, Projekte sicher und langfristig planen zu können. So können wir schnell und flexibel in Notsituationen helfen und gezielt dort reagieren, wo die Not am größten ist. Außerdem sorgen Dauerspenden für niedrige Verwaltungskosten, denn der administrative Aufwand ist bei einer regelmäßigen Spende noch geringer als bei Einzelspenden. Loyalität ist für uns sehr wertvoll.

Wie kann ich meine Dauerspende kündigen?

Ein Spendenauftrag kann jederzeit und ohne die Einhaltung von Fristen gekündigt werden. Per E-Mail an spenden@cap-anamur.org oder telefonisch unter 0221 – 9 13 81 53. Dafür sollte lediglich die Spenden oder -/Mitgliedsnummer und/oder die Anschrift beziehungsweise IBAN bereitgehalten werden,  damit wir das umgehend richtig zuordnen  können.

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern?

Die hinterlegten persönlichen Daten können jederzeit unter spenden@cap-anamur.org oder telefonisch zu den Bürozeiten unter 0221 – 9 13 81 53 geändert werden lassen. Auch bei Anliegen zum Datenschutz stehen wir für Rückfragen zur Verfügung.

Nimmt Cap Anamur auch Sachspenden an?

Da Sachspenden (wie beispielsweise Lebensmittel, Medikamente, Hygieneartikel, Kleider und Plastikplanen für Unterkünfte usw.) sortiert, gelagert und verschickt werden müssen, verursachen diese meist unverhältnismäßig hohe Kosten und einen enormen Aufwand. Zudem verursacht allein der Transport oft höhere Kosten, als die Anschaffung vor Ort – mit der wir nebenbei auch die einheimische Infrastruktur stärken.

Der beste und effektivste Weg, unsere Arbeit zu unterstützen, ist daher die Geldspende. So können wir gezielt die Sachen kaufen, die aktuell wirklich benötigt werden. Geldspenden sind somit effizienter und beanspruchen – anders als Sach- oder Materialspenden – keine Ressourcen wie Transport-, Personal- und Lagerkapazitäten.

Kann ich bei Cap Anamur Fördermitglied werden?

Selbstverständlich, gern! Fördermitglieder unterstützen die Arbeit von Cap Anamur mit einem regelmäßigen Mitgliedsbeitrag. Die Höhe des Förderbeitrages ist frei wählbar und kann monatlich, quartalsweise, halbjährlich oder jährlich entrichtet werden. Mehr Informationen und wie man gleich heute noch Fördermitglied werden kann, erfährt man gleich hier.

Bekomme ich für meine Spende / meinen Mitgliedsbeitrag eine Spendenbescheinigung?

Sowohl eine Spende an uns, als auch ein Mitgliedsbeitrag sind aufgrund unserer festgestellten Gemeinnützigkeit steuerlich abzugsfähig. Dabei liegt die Nachweisgrenze seit dem 1.1.2021 bei 300 Euro. Das heißt, dass für Spenden und Mitgliedsbeiträge unter 300 Euro ein vereinfachter Nachweis (einfacher Kontoauszug, eine Buchungsbestätigung der Überweisung oder ein Einzahlungsbeleg) gegenüber dem Finanzamt reicht.

In der Regel versenden wir bei einer Einzelspende eine Spendenbescheinigung direkt einige Wochen nach Eingang der Spende, wenn dies explizit erwünscht ist. Bei regelmäßigen Spenden, beziehungsweise Mitgliedsbeiträgen, versenden wir eine Sammel-Spendenbescheinigung automatisch zu Beginn des Folgejahres. Dabei haben wir uns entschieden, um ökologisch und kostensparend vorzugehen, Spendenquittungen erst ab einem (Gesamt-)Spendenbetrag von 50 Euro zu erstellen. Eine Spendenquittung kann nur verschickt werden, wenn uns die vollständige Adresse vorliegt.

Ebenso möchten wir darauf hinweisen, dass wir bei Spendenbescheinigungen für das Finanzamt nur das Datum des Spendeneingangs angeben dürfen. Beachten Sie deshalb bei Spenden zum Jahresende hin:

  • SEPA-Lastschriften benötigen in der Regel 1-2 Banktage bis zur Ankunft auf unserem Spendenkonto. Zum Jahresende hin können auch mehrere Banktage benötigt werden. Achten Sie deshalb bitte darauf, genügend Vorlaufzeit einzuplanen, wenn Sie eine Spendenquittung für das gleiche Jahr wünschen.
  • Das gleiche gilt auf bei Spenden via Sofort-Überweisung.
  • Spenden per Kreditkarte werden von unserem externen Dienstleister erst ein paar Tage später per Sammelbuchung an uns ausgezahlt. Auch hier wird das Eingangsdatum auf unserem Konto verwendet – nicht das Datum, an dem die Spende getätigt wurde.
  • Paypal-Spenden werden für gewöhnlich für den gleichen Tag gebucht, an dem sie getätigt wurden. Voraussetzung dafür ist, dass sie spätestens bis 23:50 Uhr eingehen.

Unser Büroteam steht Ihnen bei weiteren Fragen stets zur Verfügung und dankt Ihnen für Ihr Verständnis!

 

Nimmt Cap Anamur Geldauflagen an?

Ja, Cap Anamur ist berechtigt, Geldauflagen anzunehmen. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Sind noch Fragen offen?

Uns darf man immer gern fragen! Uns ist wichtig, ein offenes Ohr für unsere Spender:innen zu haben und rundum transparent über unsere Vorgehensweisen zu informieren.

Unser Ansprechpartner für mögliche Anliegen:

Christopher Warnecke, Spendenverwaltung

Christopher Warnecke

Spendenverwaltung

0221 – 9 13 81 53
spenden@cap-anamur.org