Wiederaufbau der medizinischen Infrastruktur

Cap Anamur ist seit 2003 in Sierra Leone tätig, um das völlig zusammengebrochene Gesundheitssystem, wiederaufzubauen. In Freetown betreiben wir das…

Straßenkinder lernen für ein eigenständiges Leben

Im Straßenkinder-Schutzhaus Pikin Paddy geben wir den Jungen und Mädchen durch unterschiedliche Projekte eine Perspektive, um ihr Leben zukünftig…

Ein Tag Spiele, Spaß und ein buntes Karussell

Von morgens bis in den frühen Nachmittag haben bis zu 600 Kinder aus dem Slumgebiet die Möglichkeit bekommen, das erste Mal in ihrem Leben auf einem…

Unser Skill Support bietet Kindern- und Jugendlichen eine Perspektive

In Sierra Leone möchten wir für die Straßenkinder in Freetown eine Perspektive schaffen. Neben der Reunification in die Familien, unterstützen wir…

Internationaler Tag der Straßenkinder

Neben dem Betrieb des Straßenkinder-Schutzhauses Pikin Paddy möchte Cap Anamur gemeinsam mit anderen NGOs ein Bewusstsein für Kinderrechte schaffen…

Nothilfe nach dem Brand im Slum von Freetown

Vorgestern gab es erneut einen verheerenden Brand im Slum von Freetown, der Hauptstadt Sierra Leones. Tausende der einfachen Behausungen, die eng…

Waschbehälter mit Seife vor einem der 10 Toilettenhäusern.

Hygiene in Corona-Zeiten – in Sierra Leone ist dies durch unsere Arbeit möglich.

Seit 2014 betreut Cap Anamur in den Slums der Hauptstadt Sierra Leones insgesamt neun Toiletten- und Duschhäuser. Diese sind besonders während der…